List of works by Wilhelm Taubert

Free public domain sheet music from IMSLP / Petrucci Music Library
Jump to: navigation, search
This list is manually maintained, therefore some of the available pieces may not yet be linked from this page. For an automatically generated alphabetical list of all available pieces, please see Category:Taubert, Wilhelm.

Crystal package settings.png

This page is under construction.

Sources

Main Alternate Names

  • Guillaume, Carl Gottfried Wilhelm

Contents


Works with Opus Number

Op.1 - 100

  • Op.1 - Grand Duo for Piano and Violin in F minor (Halberstadt: Brüggemann, pub. 1830)
  • Op.2 - 4 Marches brillantes à 4 Mains. (Brüggemann, 1830)
  • Op.3 - Rondo grazioso for piano (Halberstadt: Brüggemann, 1830)
  • Op.4 - Piano Sonata in A (Brüggemann, 1830)
  • Op.5 - 6 deutsche Lieder mit Pfte. (Brüggemann, 1830) (Dem Fräulein Schechner gewidmet (at least in 1833 Hofmeister 2nd edition.))
  1. Freundlicher Sang, heiterer Klang.
  2. Sah’ ein Knab’ ein Röslein steh’n.
  3. Ich wollte, die Welt wär’ ein Wald.
  4. Tragt mich, leise Winde.
  5. O lass mich dir zur Seite stehen.
  6. An jedem Abend geh’ ich aus.
  • Op.6 - 6 Deutsche Lieder f. eine Singstimme mit Pfte. Zweites Liederheft (Berlin: Trautwein, 1831)
  • Op.7 - Die Kirmess, Comic Opera in one act (after Eduard Devrient) (23. Jan. 1832 Berlin, Königliches Theater)
  • Op.8 - 6 Scherzi für Pfte. (Breitkopf und Härtel, 1833)
  • Op.9 - 12 Lieder (Schlesinger, 1832)
  • Heft 1.
  1. Woher mir doch der Wind (author of text unknown?)
  2. Dem Schnee, dem Regen (Goethe)
  3. Wenn ich auf dem Lager liege (Heine)
  4. Ich sass im Grünen (Rellstab)
  5. Von der Strasse her ein Posthorn klingt (Wilhelm Müller)
  6. Es rauschen die Winde. (Rellstab)
  • Heft 2.
  1. Kein’ bess’re Lust (Uhland)
  2. Durch Chrimhilds blut’ge Rache (Folksong)
  3. Die linden Lüfte sind erwacht (Uhland)
  4. Wann kühl die Abendlüfte weh’n (Chézy)
  5. S’ war’ne Katzenkönigin (Chamisso)
  6. Irgend und irgend im Wald. (Fallersleben)
  • Op.10 - 3 Tiroler Schnaderhüpferln f. Sopran u. Bariton m. Pfte. dem Fräul. Schechner gew. (Hofmeister, 1834.)
  1. Gelt du schwarz Augeli
  2. Halb und halb liebst du mi
  3. Bin in auf und auf i ganga
  • Op.11 - Duo a quatre mains (op.10 in HMB, but published as op.11. Hofmeister, 1833.)
  • Op.12 - 6 Deutsche lieder (Hofmeister, 1834)
  1. Auf Flügeln des Gesanges (Heine)
  2. Wenn die Mandel blüht (Stieglitz)
  3. Lieb’ Liebchen, leg’s Händchen auf’s Herze (Heine)
  4. Lass im dämmernden Gemach (unknown)
  5. Am heil’gen Abend vorm Osterfest (GW Fink)
  6. Es wehen die Winde [f. 2 Stimmen.] (unknown)
  • Op.13 - Variationen quasi Fantasia f. Pfte. (Berlin: Wagenführ, 1833/34)
  • Op.14 - Six impromptus caractéristiques pour le pianoforte (Trautwein, 1834–35)
  • Op.15 - Duo no.2 for violin or cello and piano in G minor (Breitkopf u. Härtel, 1834)
  • Op.16 - An die Geliebte. 8 Minne-Lieder f. Pfte. (Berlin: Westphal, 1834)
  • Op.17 - 12 Lieder „Sang der Liebe.“ 6te Liedersamml. (Schlesinger 1834/35)
  • Heft 1
  1. Mein wunderholdes Mägdelein
  2. Wenn der Abendstern
  3. Der warme Kuss (Stieglitz)
  4. Auf geheimen Waldespfade
  5. Je höher die Glocke
  6. Vor meiner Liebsten Fenster.
  • Heft 2
  1. Ich bin so trüb
  2. Hast du gewacht
  3. Ich stand in dunklen Träumen (Heine)
  4. Rauschendes Bächlein
  5. Wenn ich ein Vöglein wär’
  6. Schlummre o Mädchen.
  • Op.18 - Piano Concerto No.1 in E major (Schlesinger, 1834, performed for Schumann 1833 November 4)
  • Op.19 - Piano Quartet No.1 in E (Schlesinger, 1835)
  • Op.20 - Grande Sonate. in Cm. (déd. à Ludwig Berger). (sonata no.2) (Hofmeister, 1834)
  • Op.21 - 2 Piano Sonatas (Hofmeister, 1836)
  1. In F minor (sonata no.3)
  2. In C minor (sonata no.4)
  • Op.22 - Sechs Lieder. 7tes Liederheft. (Hofmeister, 1834)
  1. Schäfer im Mai: Siehst du dort das Vögelein nisten (RISM 301006050, Abschrift, Breslaw/Wroclaw)
  2. Mit des Frühlings süssem Hauche
  3. Milde Abendlüfte wehen
  4. Bis es rothe Bosen schneit
  5. Am Bach viel kleine Blumen stehn
  6. Liebchen lass dich küssen
  • Op.23 - Miniatures p. Pfte. (Cahiers (Notebooks) 1 et 2) (Berlin: Westphal, 1834–35)
  • Op.24 - Tutti frutti. Collection des Morceaux brillants et non difficiles p. Pfte. (Trautwein, 1835–36)
  • Op.25 - Impromptu brillant sur le Choeur „Rataplan“ de l’Opéra: Les Huguenots de Meyerbeer, p. Pfte. (Schlesinger, 1836)
  • Op.26 - 10 Vierstimmige Lieder f. Sopran, Alt, Tenor u. Bass. (Berlin: Schlesinger, 1837–38)
  • 1tes Heft
  1. Die Kapelle: Droben steht die Kapelle (Uhland) (sometimes listed as no.3) (autograph at Leipzig State Library. RISM 201001067)
  2. Das Haus benedei ich
  3. Tirili eia der Mai ist da
  4. Dui du Er steigt auf die Alme
  5. Wie mein Liebster wohl mal heissen soll (this RISM 450104193 chorus by Taubert at Stadtarchiv, Celle may be this piece- same text, anyway?)
  • 2tes Heft
  1. Weh! du hast sie zerstört
  2. Ne G’sang in Ehre
  3. Weht ihr Winde
  4. Im Sommer such ein Liebchen dir. (and another?)
1tes Heft
  1. Wenn der Lenz erwacht
  2. Verrathe mich nicht
  3. z’Müllen an der Post
  4. Er steigt auf die Alme
  5. Schlaf in guter Ruh
  6. Umspielt vom Hauch der linden Luft
2tes Heft
  1. O sieh mich nichts so traurig an
  2. Hold Liebchen, leb wohl
  3. Morgen marschiren wir
  4. Hab’ oft im Kreis der Lieben
  5. Ich stand gelehnet an der Mast
  6. Komm Liebchen komm.
  • Op.28 - Bacchanale. Divertissement brillant p. Pfte av. Acc. de l’Orchestre (slightly later arr. for piano solo (as "Bachanale"), piano quintet, and for pf4h (in 1838)) (Berlin: Schlesinger, 1837)
  • Op.29 - Capriccio (Schlesinger, 1838)
  • Op.30 - Souvenirs d’Ecosse (Erinnerung an Schottland) 8 Fantaisies p. Pfte. (Livres 1,2.) (Schlesinger, 1838)
  • Op.31 - Symphony No.1 in C (Schlesinger) ((Fétis, p.191))
  • Op.32 - Piano Trio (Berlin: Westphal, 1836–37).
  • Op.33 - Gesänge aus Shakspeare’s: Was ihr wollt. Kaufmann von Venedig. Wie es euch gefällt. Sommernachtstraum. Der Liebe Müh umsonst. Mit unterl. engl. Texte (Berlin: Westphal, 1837.)
  1. O Schatz! auf welchen Wegen
  2. Komm herbei
  3. Sagt woher stammt Liebeslust
  4. Ein Liebster und sein Mädel
  5. Bunte Schlangen [f. 3 Sopr.]
  6. Wenn Veilchen blau).
  • Op.34 - Caprices brillants p. pfte. (Berlin: Westphal, 1837)
  • Op.35 - Piano Sonata No.5 in G. (Westphal, 1837; also Bote u. Bock, n.d.)
  • Op.36 - Overture "der Blaubart" for orchestra (Westphal, 1838) (concert overture. Parts are at Dutch Royal Library)
  • Op.37 - Miniatures (for pfte). (Westphal, 1838) Cah. 3. 4 cont. 6 Airs nationaux variés.
Cah. 3, Air français, russe et suédois.
Cah. 4, Air écossais, polonais et espagnol.
  • Op.38 - Camera obscura (Trautwein, 1838)
  • Op.39 - Le bon vieux temps (Berlin: Westphal, 1839)
  • Op.40 - 12 Etudes de concert p. pfte (Hofmeister, 1838)
  • Op.41 - Deux Caprices de Concert. (Schlesinger, 1840?)
  1. La Campanella. (dedicated to Clara Schumann (Clara Wieck); F minor) (information from RISM)
  2. Gracia e Bravura.
  • Op.42 - 6 Lieder von Reinick. (Hofmeister, 1838)
  1. Am Berge steht des Jägerhaus
  2. Wieder bin ich heut gegangen
  3. Und nun sitz’ ich Tag für Tag
  4. Mädel trug des Wegs daher
  5. Schweigen ist ein schönes Ding!
  6. ’s ist doch närrisch.
  • Op.43 - 4 Duetten f. 2 Soprane (oder Sopran u. Tenor) m. Begl. d. Pfte. (Hofmeister, 1838)
  1. Ave Maria! Meer und Himmel ruhn
  2. Um See und Teich
  3. Musst nicht vor dem Tage fliehen
  4. Von Wald bin i füra
  • Op.44 - 2 Sonatines for Piano (Leuckart, 1839)
  • Op.45 - Keine Lust ohn’ treues Lieben. 6 Minnelieder f. Pfte. (Westphal, 1839)
  • Op.46 - Stimmen der Völker in 10 Gesängen. (Berlin: Westphal, 1839)
  • 1stes Heft.
  1. Das Mädchen von Albano.
  2. Schottisches Lied.
  3. Tyroler-Lied.
  • 2tes Heft.
  1. Italienisches Volkslied.
  2. Spänisches Lied.
  3. Sicilianisches Lied.
  4. Mährisch-Schlesisches Lied.
  5. Altes Lied aus Knaben Wunderhorn.
  6. Wanderlied.
  7. Kirmesslied.
  • Op.47 - Der Himmel im Thale. Romanze v. Reinick f. Tenor od. Sopran. (Dresden: Paul, 1840)
  • Op.48 - 5 Lieder f. Sopran, Alt, Tenor u. Bass. (Bote u. Bock, 1840.)
  1. An die Glocke.
  2. Die Sternlein.
  3. Liebeslied.
  4. Botschaft.
  5. Einquartierung.
  • Op.48 also - 4 Lieder f. Sopran od. Tenor. (Bote u. Bock, 1840.) (last 4 of the above opus 48 set, arranged.)
  • Op.49 - 5 Pieces in 2 Books:
  • Livre I. - La Nayade. Pièce concertante suivie de deux Etudes p. Pfte. (Schlesinger, 1840)
  • Livre II- Allegro serioso et scherzo (Schlesinger, 1841/42) (op.49/2)
  • Op.50 - Suite (Hofmeister, 1840)
  • Op.51 - (12) Guttenberg-Lieder f. 4 Männerstimmen (or 1 voice and Piano). (Schlesinger, 1840).
  1. Zwar hat der edle deutsche Rhein.
  2. Die Presse, die heut’ Alles preisst. (C. Seidel)
  • Op.52 - Tour de mazurka (Tour de Mazourka in the original) (Schlesinger, 1844)
  • Op.53 - 2 Lieder f. eine Singstimme m. Begl. d. Pfte u. Horn od. Vclle. (Schlesinger, 1841)
  1. Der Knabe mit dem Wunderhorn v. Geibel. (Ich bin ein lust’ger Geselle).
  2. Die Entführung von Kauffmann, (Hier zur Stunde der Gespenster).
  • Op.54 - Fantaisie (for piano) (Mechetti, 1843)
  • Op.55 - Variations de Concert sur un Air écossais (for piano) (Schott, 1843)
  • Op.56 - Rondino giojoso in D (Schott, 1843)
  • Op.57 - Medea, Incidental Music (Euripides) (7. Aug. 1843 Berlin, Königliches Theater) (Introduction and Piano reduction published by Trautwein 1844)
  • Op.58 - Klänge aus der Kinderwelt. 12 Lieder von Hoffmann v. Fallersleben, aus des Knaben Wunderhorn u. A. (Heft I.) (Trautwein, 1843) (see The Lied, Art Song, and Choral Texts Archive)
  1. Der Mond der scheint
  2. Ein scheckiges Pferd
  3. Schick’ herüber
  4. Hopp, Reiterlein, reite
  5. Armes Bäumchen
  6. Wo sind all’ die Blummen hin?
  7. Es ist kein Mäuschen
  8. Kikriki!
  9. Es kam ein Herr
  10. Ringel, Reihe!
  11. Maikäfer summ
  12. Wettermann heisst mein Hahn
  • Op.59 - Gruss an Schlesien. 5 Lieder in schlesischer Mundart von Hoffmann, Viol und K. Geisheim. (Trautwein, 1844)
  • Op.60 - Silvana, Solo. (Berlin: Guttentag, 1845)
  • Op.61 - 8 Lieder v. Robert Burns. (Hofmeister, 1844)
  • 1tes Heft
  1. Hier hinaus, dort hinaus hinaus
  2. Mein Mädchen komm’!
  3. Es blüht ein schmucker Rosenstrauch
  4. Kalt entfloh der Winterwind
  • 2tes Heft
  1. Grün sind die Auen
  2. John Anderson mein Lieb’
  3. Wenn über’m Berg den Abendstern
  4. Wer ist an der Kammerthür?
  • Op.62 - 4 Oden des Horaz (mit deutscher Uebersetzung von Dr. Geppert) f. vierstimmigen Männerchor, Flöte, 2 Clarinetten, 2 Hörner und 2 Fagotts (od. Pfte) ad lib. (Guttentag, 1845)
  1. Ad Lyram.
  2. Ad Sextium.
  3. Ad Apollinem.
  4. Ad Lydiam.
  • Op.63 - Polonaise (p. Pfte) in A (Guttentag, 1845)
  • Op.64 - Der Blaubart, Incidental Music (Tieck) (1. Feb. 1845, Berlin, Königliches Theater)
  • Op.65 - Der 23ste u. 143ste Psalm f. Mezzo-Sopran. (Guttentag, 1845)
  1. Christus unser guter Hirte (RISM 464000048 - Staatsbibliothek Berlin autograph)
  2. Herr, erhöre mein Gebet (RISM 464000049 - Staatsbibliothek Berlin autograph)
  • Op.66 - Capriccio No.2 (Mechetti, 1846)
  • Op.67 - 6 Lieder (Guttentag, 1845–46)
  1. Vögelein im Tannenwald.
  2. In der Fremde (Es steht ein Baum in jenem Thal).
  3. Zum Liebchen (Die Sonne, die schien so lustig).
  4. Jung’ Hänschen.
  5. Frühlingsglocken (Schneeglöckchen thut läuten).
  6. Volkslied (Hüpft ein Vöglein).
  • Op.68 - 12 Lieder - Klänge aus der Kinderwelt (2nd volume) (Berlin: Guttentag, 1847)
  1. Kleiner Jacob.
  2. Wenn das Kind nicht schlafen will.
  3. Vom Bauern und den Tauben.
  4. Horch, mein Schätzchen.
  5. Der Vöglein Abschied.
  6. Vom Maienkäferlein.
  7. Wiegenlied.
  8. Schlittenfahrt.
  9. Trommellied.
  10. Katze und Hund.
  11. Die traurige Geschichte.
  12. Butzemann.
  • Op.69 - Symphony in F (Berlin: Guttentag, 1847) (premiered? 1846 February 9 (Fétis, p.190))
  • Op.70 - O wärst du da! 6 Minnelieder. (3tes Heft der Minnelieder.) f. das Pianoforte. (Bote u. Bock, 1846)
  • Op.71 - Preciosa (Guttentag, 1847)
  • Op.72 - 3 Humoresques for piano
  • Op.73 - String Quartet (No.1) in E minor (Peters, 1848)
  • Op.74 - 4 Gesänge f. Sopran, dem Frl. Jenny Lind zugeeignet. (Guttentag, 1847–50).
  1. Ich muss nun einmal singen. (Also for Alto.)
  2. Echo, v. L. Rellstab.
  3. Sitzt ein Vöglein wide, wide, wid.
  4. Nachtigallensang.
  1. Gut’ Nacht.
  2. Wenn du im Traum wirst fragen.
  3. So herzig wie mein Lisel.
  4. Frau Nachtigall.
  5. Vöglein, wär’ dein Himmel mein.
  6. Nachruf.
  • Op.77 - 4 Duetten f. 2 Sopranstimmen m. Pfte. (Bote u. Bock, 1850)
  1. Nachtgesang.
  2. Zu den Veilchen.
  3. Mondscheinlied.
  4. Waldlied.
  • Op.78 - 5 zweistimmige Lieder ohne Begl. (Bote u. Bock, 1853)
  1. Dorn-Röschen.
  2. Vöglein im Walde.
  3. Abendlied.
  4. Das Veilchen.
  5. Spaziergang.
  • Op.79 - 12 Lieder (Klänge aus der Kinderwelt. 3tes Heft.) 12 Lieder von Güll, Hoffmann von Fallersleben, Reinick u. A. (Guttentag, 1849/50)
  1. Hirt und Guckuck.
  2. Des Schäfers Wunsch.
  3. Vom listigen Grassmücklein.
  4. Von dem kleinen Schnecklein.
  5. Fuhrmann u. Fährmann.
  6. Wie das Finklein das Bäuerlein belacht.
  7. Guten Abend.
  8. Abendglöcklein.
  9. Wiegenlied
  10. Zum Geburtstag des Vaters
  11. Rettig und Rübe.
  12. Henselein.
  • Op.80 - Symphony No.4 (Bote & Bock, 1851)
  • Op.81 - 4 Chorlieder für Sopran, Alt, Tenor und Bass. (Breitkopf u. Härtel, 1851)
  1. Der König in Thule.
  2. Es ist ein Schnitter, der heisst Tod. (heisst der Tod)
  3. Weihnachtslied.
  4. Ihr Matten, lebt wohl.
  • Op.82 - 6 Lieder f. eine mittlere Stimme. (Breitkopf u. Härtel, 1850–51)
  1. Brautlied.
  2. Es liebt sich so lieblich im Lenz.
  3. Verissmeinnicht.
  4. Willst du mit in’s Hüttchen geh’n.
  5. O du selige, fröhliche Maienzeit.
  6. In der Mitternacht.
  • Op.83 - 4 Charakterstücke (Breitkopf u. Härtel, 1850–51)
  • Op.84 - Jugendparadies- Melodien f. Pfte. (1te Samml.). Breitkopf u. Härtel, 1850–51.
  • Op.85 - Melancolie, théme varié (Guttentag, 1850)
  • Op.86 - Psalm 122 (Die Herrlichkeit Jerusalems) f. 2 Soprane, 2 Alte, 2 Tenöre u. 2 Bässe.(Guttentag, 1851)
  • Op.87 - Vater unser, f. gemischten Chor. (Guttentag, 1852)
  • Op.88 - 12 Lieder (Klänge aus der Kinderwelt Heft IV) (Guttentag, 1852) (no.4 the somewhat famous Wiegenlied setting a text by Robert Reinick.
  1. Guten Morgen.
  2. Wohl zu speisen.
  3. Auf der Weise.
  4. Wiegenlied.
  5. Verdriesslich Kindlein.
  6. Christkindlein.
  7. Zeisig.
  8. Käuzlein.
  9. Maikäfer.
  10. Merkt euch das.
  11. Hanswurst.
  12. Patsch’ ins Händchen.
  • Op.89 - Der Knab’ im Walde. Ballade v. E. Geibel. (Guttentag, 1852–53)
  • Op.90 - Walzer-Rondo no.1 for piano (Guttentag, 1852)
  • Op.91 - 6 Gesänge, 24tes Liederheft (Breitkopf u. Härtel, 1852)
  1. Jungfer Anne.
  2. Die Spinnerin.
  3. Vöglein, wohin so schnell.
  4. Alpenlied.
  5. Auferstehn.
  6. Das Bienchen.
  • Op.92 - Judgendparadies. Melodien (f. Pfte.) 2te Samml. (after op.84) (Breitkopf u. Härtel, 1852)
  • Op.93 - String Quartet No.2 (Breitkopf u. Härtel, 1853)
  • Op.94 - 5 Lieder f. 2 Sopr. m. Pfte. (Guttentag, 1852–53)
  1. Abendgeläut.
  2. Mondliedchen.
  3. Marienwürmchen.
  4. Kukuk.
  5. Der Finken Gruss
  • Op.95 - Klänge aus der Kinderwelt. 12 Lieder. 5tes Heft. (Berlin: Bahn, 1854)
  1. Die Verwaisten.
  2. Die ersten Veilchen.
  3. Bei’m Haarflechten.
  4. Wiegenlied.
  5. Walt’ Gott.
  6. Bruder Jacob.
  7. Böttcherlied Eichkätzlein.
  8. Wie der Geyer das Fischlein fängt.
  9. Frau Elster.
  10. Der Postillon.
  11. Eine Käferhochzeit.
  • Op.96 - Piano Trio No.2 (Bote u. Bock, 1853/54) (in E major according to Library of Congress catalog)
  • Op.97 - 6 Lieder. (Bote u. Bock, 1855)
  1. Der Postillon.
  2. An den Mond.
  3. Kirmes-Lied.
  4. Warnung.
  5. Vorfrühling.
  6. Liebst du mich.
  • Op.98 -
  • Op.99 - 5 Gesänge nebst englischer Uebersetzung. (Peters, 1854)
  1. Windesbotschaft.
  2. Ich hör’ die Bächlein rauschen.
  3. Morgengruss.
  4. Alles steht in Gottes Hand.
  5. Lieb’ Kindlein gute Nacht.
  • Op.100 - Jöggeli, Opera (Hans Köster) (9. Oct. 1853 Berlin, Königliches Theater. Pub. Bote u. Bock, 1854.)

Op.101 - 200

  • Op.101 - Bilderbuch (Bote u. Bock, 1855)
  • Op.102 - 5 Lieder. (Siegel, 1856)
  • Heft 1.
  1. Wiegenlied.
  2. Der blinde Geiger.
  3. Bauernlied.
  • Heft 2.
  1. Abendgebet.
  2. Vöglein in der Wiege.
  • Op.103 - Brautlieder. 4 Romanzen f. Pfte u. Violine. (Hofmeister, 1855)
  • Heft 1.
  1. Stille Liebe.
  2. Im Gebirge.
  • Heft 2.
  1. Die Welt wird schöner mit jedem Tag.
  2. Notturno scherzoso: Träume, mein Mäuschen, träume du nur.
  • Op.104 - Sonate für Pfte. und Violine No. 3 in A. (Hofmeister, 1855)
  • Op.105 - Jungfrau Lowisika. Die weinenden Schwestern. 2 Humoresken. (Stimme u. Pfte.) (Hofmeister, 1856)
  • Op.106 - Lyrische Stücke (piano) (Hofmeister, 1856)
  • Op.107 - Waldesstimmen. 2 Capricen. (Hofmeister, 1856.)
  • Op.108 - Frühlingsboten. 2 Idyllen. (Hofmeister, 1856.)
  • Op.109 - Auf dem Lande. 2 Divertissements. (Hofmeister, 1857.)
  • Op.110 - 4 Quartetten f. 4 Männerstimmen. (Hofmeister, 1857)
  1. Klage.
  2. Ueber’m Berge steht der Mond.
  3. Schlummerlied.
  4. Maitrank.
  • Op.111 - Festouverture zur Feier des 11ten Juni 1854 (parts and reduction published by Heinrichshofen, 1856)
  • Op.112 -
  • Op.113 - Symphony No.5 in C minor (Kistner, 1857)
  • Op.114 - Piano Sonata No.6(?) in D minor (Hofmeister, 1857)
  • Op.115 - Aschenbrödel, 6 Mährchenbilder (Heinrichshofen, 1857)
  • Op.116 - 4 heitere Gesänge (Heinrichshofen, 1857).
  1. Wecklied.
  2. Vom Regerl und vom Vögerl.
  3. Der Savoyard.
  4. Tanz.
  • Op.117 - Piano work in Payne’s Album für Musik (Leipzig: Payne, 1858). (Later identified in HMB as "Impromptu en Forme de Valse (Dm.) p. Piano", published by Kistner in 1876.)
  • Op.118 - Klänge aus der Kinderwelt, 6te Heft. 12 Lieder. (Berlin: Bahn, 1857.)
  1. Spatz und Katze.
  2. Knabe und Kreisel.
  3. Täubchen im Sonnenschein.
  4. Geburtstag.
  5. Der Frosch.
  6. Frau Gans.
  7. Papagei.
  8. Der kleine Vogelfänger.
  9. Müdes Kindchen.
  10. Wiegenlied.
  11. Reiterhänschen.
  12. Der tapfere Reiter.
  • Op.119 - Lied und Reigen (Stuttgart: Hallberger, 1857)
  • Op.120 - 4 Lieder. (Bote u. Bock, 1857)
  1. Frühlingswunsch.
  2. An Zuleika.
  3. Serenade.
  4. Vortanz.
  • Op.120 - also (?) 5 Liedermährchen v. Kletke (Siegel, 1858).
  1. Der Rattenfänger
  2. Klein Aennchen
  3. Elfenreihen
  4. Der Müller
  5. Der Stock
  • Op.121 - 4 Klavierstücke (Siegel, 1859)
  • Op.122 - 2 Gesänge. (voice and piano.) (Berlin: Bahn, 1858)
  1. Liebeslocken.
  2. Frühlingslust.
  • Op.123 - Waldconcert. Gedicht v. J.N. Vogl. (Berlin: Bahn, 1858)
  • Op.124 - 12 Lieder (Klänge aus der Kinderwelt.) (Berlin: Bahn, 1860)
  1. Wachtellied.
  2. Mäuselein.
  3. Die Sternlein.
  4. Storchs Ankunft.
  5. Schneeglöckchen.
  6. Das Kleeblatt.
  7. 2 Wiegenlieder : So schlaf in Ruh; Schlafe holder süsser Knahe.
  8. Frau Schwalbe.
  9. Der König auf dem Tische.
  10. Vogelnest.
  11. Reiterlied.
  • Op.125 - 4 Quartette f. 4 Männerst. (Kahnt, 1861–67) (no.1 published 1861).
  1. Treue Liebe.
  2. Waldlied.
  3. Wanderlied.
  4. Volle Taschen und Flaschen
  • Op.126 - 4 Oden des Horaz. (2nd Series, after Op.62.) (Berlin, Bahn: 1861) Mit deutscher Uebersetzung, f. 4st. Männerchor m. Tromp. Fl., 2 Cl., 2 Hörn. u. 2 Fag. (od. Pfte).
  1. Ad Venerem.
  2. Ad Thaliarchum.
  3. Ad Torquatum.
  4. Ad Lyden.
  • Op.127 - Fantaisie (F minor) for piano (Schott, 1861)
  • Op.128 - 2 Valses de Salon (A, E) (Schott, 1861)
  • Op.129 - 4 Lieder (Schott, 1861)
  1. Heimweh.
  2. Sehnsucht.
  3. Jedem das Seine.
  4. Botschaft.
  1. Polacca.
  2. Saltarella.
  3. Alla spagnuola.
  • Op.132a - 5 Lieder (Kistner, 1861)
  1. Traurige Gerchichte vom faulen Gretchen.
  2. Blumenball.
  3. Die Jäger.
  4. Spatzenfang.
  5. Bitte an die Nachtigall.
  • Op.132b - Sommer und Winter im Kampf. Duettino f. S. u. B. m. Pfte. (Kistner, 1861)
  • Op.133 - Macbeth, Opera (Friedrich Hartwig Eggers after Shakespeare), Oper 5 Acts (16. Nov. 1857 Berlin, Königliches Theater. Vocal score published Bote u. Bock 1861. Overture published 1862, republished 1864.)
  • Op.134 - The Tempest (Der Sturm), incidental music after Shakespeare (28 Nov. 1855 Berlin, Königliches Theater) (ov. pub. Breitkopf u. Härtel)
  • Op.135 - 2 Gesänge f. 4st. Männerchor. (Trautwein, 1862)
  1. Thürmerlied.
  2. Matrosenlied.
  • Op.136 - 6 Kinderstücke (Senff, 1862)
  • Op.137 - 6 Lieder v. P. Heyse. (Senff, 1862)
  1. Abschied.
  2. Wanderlied.
  3. Rapunzel.
  4. Der Spinnerin Lied.
  5. Zwiegespräch am dunklen Morgen.
  6. Verloren.
  • Op.138 - 10 Kinderlieder. Neue Folge, Heft I. (Breitkopf u. Härtel, 1863.)
  1. Vom fleissigen Bächlein.
  2. Marienwürmchen.
  3. Eichhörnchen.
  4. Johann, spann an!
  5. Vöglein im Nest.
  6. Der Steckenpferdreiter.
  7. Steckenreiterlehren.
  8. Wiegenlied im Frühling.
  9. Wiegenlied im Winter.
  10. Der Sandmann.
  • Op.139 - Aus Tausend und eine Nacht, concert overture (Kistner, 1862)
  • Op.140 - Liedergarten f. d. weibliche Jugend. Eine Sammlung 2st. Gesänge m. Pfte. (Kistner, 1839–40)
  1. Gott grüsse dich.
  2. Morgenlied im Freien.
  3. Wenn ich zwei Flügel hätt’!
  4. Die Veilchen.
  5. Der Mond.
  6. Der Mägdlein Schmuck.
  • Op.141 - 2 Lieder (for mixed chorus) (Trautwein, 1863)
  1. Des Knaben Berglied.
  2. Uhlandslied.
  • Op.142a - 6 geistl. Lieder f. gemischten Chor. Heft I. (Neu-Ruppin: Petrenz, 1863)
  1. Ach, Gott, verlass mich nicht.
  2. Wer auf seinen Heiland traut.
  3. Die Herrlichkeit der Erden.
  4. Lass dich, Gott.
  5. Abendlied.
  6. Schönster Herr Jesu.
  • Op.142b - The same as op.142a, for mittlere stimme u. pf. (Petrenz, 1863)
  • Op.143 - 2 4st. Lieder f. Männerchor. (Trautwein, 1863)
  1. Soldatenlied.
  2. Morgenwanderung.
  • Op.144 - Dichtungen v. Fr. v. Schiller. Berlin: Trautwein, 1864.
  1. Sehnsucht, f. MS. od. Br.
  2. Dithyrambe, f. T. od. Br.
  3. An den Frühling, f. S.
  4. Fischerknabe, aus Wilhelm Tell (Es lächelt der See), f. S. od. A.
  5. Alpenjäger, aus Wilhelm Tell (Es donnern die Höhen), f. mittlere St.
  • Op.145 - 10 Kinderlieder. Neue Folge, 2. Heft. (Breitkopf u. Härtel, 1864–65, republished 1870).
  1. Frau Kratzefuss.
  2. Der Wind und die Hasen.
  3. Abschied vom Steckenpferd.
  4. Häschen.
  5. Herr Karlmann.
  6. Lied vom Windmüller.
  7. Maikäfers Klagelied.
  8. Wiegenlied. (Still, mein Hannchen)
  9. Gebet.
  10. Mutter.
  • Op.146 - Sinfonischer Festgruß (or: Jubiläums-Marsch, Geburtstags-Marsch zur Geburtstagsfeier s. k. H. des Prinzen Friedrich Wilhelm Viktor Albert von Preussen) in C for orch. (Bote u. Bock, 1864. Parts of autograph copies and of piano arrangements at Berlin Königliche Bibliothek. Score pub. 1865.)
  • Op.147 - Titania, solo f. pfte. (Schott, 1864–65)
  • Op.148A - Sturm und Frieden, f. gem. Chor m. 2 Viol., Vla, Vcllo, B. u. Flöte (od. Pfte). (Schott, 1867)
  • Op.148B - Sturm und Frieden (for Voice and Piano) (Schott, 1867)
  • Op.149 - Lieder aus dem Spanischen v. P. Heyse. (Schott, 1865)
  1. Wenn du in die Blumen gebst.
  2. O sagt meiner Feindin.
  3. Wie wär ein Mädchen.
  4. Mein Liebster muss scheiden.
  5. Wo ist mein Liebster hin.
  6. Wohl dem der erfunden.
  • Op.150 - Sonata (Duo No.3?) for Violin or Cello and Piano (Rieter-Biedermann, 1866)
  • Op.151 - 6 Gesänge (Rieter-Biedermann, 1866)
  1. Lebe wohl.
  2. Auf der Wanderung.
  3. Mitternacht.
  4. Abendlied.
  5. Darthula’s Grabgesang.
  6. Der König in Thule.
  • Op.152 - Eos. Samml. leicht ausführbarer Quartette f. gem. Stimmen. (Neu-Ruppin, Oehmigke u. R., 1864–67)
  • Heft 1. (pub. 1864)
  1. Der Sonntag.
  2. Guten Mörgen.
  3. Des Frühlings Heimath.
  4. Die Jahreszeiten.
  5. Herbstlied.
  6. Die Sterne
  • Heft 2. (pub. 1866–67), Nos. 7–12)
  • Op.153 - Jubal. 6 leichte Gesänge f. Männerchor. (Präger u. M., 1865) #Sonnenaufgang.
  1. Mailied.
  2. Sommerlied.
  3. Auftrag an den Frühling.
  4. Wandersleute.
  5. Der Jäger.
  • Op.153a - 6 Lieder. (Bremen: Präger u. M, 1867)
  1. Sonnenaufgang.
  2. Mailied.
  3. Sommerlied.
  4. Auftrag an den Frühling.
  5. Wandersleute.
  6. Der Jäger.
  • Op.153b - also 6 Lieder (same as Op.153a - different voices possibly?) (1865)
  • Op.153c - Op.153 arr. for mixed chorus (1865)
  • Op.154 - Zu der Einsegnungsfeier (O heil’ger Geist, kehr’ bei uns ein), Feierlicher Marsch. (Bremen: Präger u.M., 1865)
  • Op.155 - 4 heitere Lieder f. S. od. T. (Bremen: Präger u.M., 1866)
  1. Der fröhliche Mann.
  2. Gänse.
  3. Frühlingajubel.
  4. Maientag.
  • Op.156 -
  • Op.157 - Glockenthürmer’s Töchterlein (Campanella No. 2) Charakterstück. (for pf 2 or 4h) (Schlesinger, 1866)
  • Op.158 - Lieder. (Trautwein.)
  1. Der Vogel im Walde. (1867)
  • Op.159 - Jungfer Lieschen auf dem Balle. 7 Tanzstücke (pfte. duet) (Kistner, 1867)
  • Op.160 - 10 Kinderlieder (10. Heft, No. 105–14). (Kistner, 1867)
  1. Wenn Kindchen nicht schlafen will.
  2. Klein Brüderchen.
  3. Spinnerlied.
  4. Versuchung.
  5. Der Wind.
  6. Schnee und Regen.
  7. Kuckuck.
  8. Christkind.
  9. Drei Wochen nach Weihnachten.
  10. Wiegenlied für die Puppen.
  • Op.161a - Variations in F for orchestra (mentioned in RISM. Parts at the Berlin Königliche Bibliothek.) (this seems to be the orchestral version of op.161b, or at least the titles are the same. The incipit is at RISM 452513021. Parts published by Schott in 1868.)
  • Op.161b - 25 Variationen über ein Originalthema for piano duet (Schott, 1868)
  • Op.162 - 2 petites Fantaisies. No. 1 (F). No. 2 (G). (pfte. solo) (Schott, 1869)
  • Op.162bis - Billet doux, Impromptu (pfte. solo) (Schott, 1869)
  • Op.163 - 6 Mailieder (Schott, 1869)
  1. Auszug.
  2. Wie Biene, Vöglein, Fisch.
  3. Echo.
  4. Frosch und Nachtigall.
  5. Zum Reigen herbei.
  6. Abschied.
  • Op.164 - 3 Balladen aus der Kinderwelt. (Schott, 1869)
  1. Der schlafende Apfel.
  2. Kind und Schneeglöckchen.
  3. Die Forelle.
  • Op.165 - 6 Gesänge f. 4stimm. Männerchor. (Mainz: Schott, 1871)
  • Heft 1.
  1. An die Künstler.
  2. O zarte Sehnsucht, süsses Hoffen.
  3. Würde der Frauen.
  • Heft 2.
  1. Mailied.
  2. Warnung vor der Ahr.
  3. Der heilige Peter zu Walporzheim.
  • Op.166 - Sieges- u. Festmarsch f. gr. Orch. (Bote u. Bock, 1869)
  • Op.167 - 3 Vogelstimmen (Lerche, Spatz u. Fink). Terzett m. Pfte. (Bote u. Bock, 1869)
  • Op.168 - Marcia. Intermezzo. Andante. Scherzo. (4 Pieces for Piano Duet.) (Bote u. Bock, 1870)
  • Op.169 - 6 Lieder (Bote u. Bock, 1870)
  1. Ich wollt’ zu Land ausreisen.
  2. Wachtelschlag.
  3. Was sich die Schwalben erzählen.
  4. Die Lerche.
  5. Abschied.
  6. Du schöne Welt!
  • Op.170 - Liederbuche für Kinder (Neu-Ruppin: Petrenz, 1867–68)
  1. Morgenlied vor Beginn der Arbeit.
  2. Zum Geburtstage der Mutter.
  3. Schützenlied. Der kleine Dreschsler.
  4. Postknecht.
  5. Osterhäslein.
  6. Der Winter.
  7. Der unerfahrene Knabe.
  8. Kindergesellschaft.
  9. Kartenhaus.
  10. Zu Weihnachten.
  11. Schneemann.
  12. Neujahrswunsch.
  13. Frühlingsball.
  14. Wiesenblümchen.
  15. Mairegen.
  16. Franz Drake.
  17. Wandersmann.
  18. Baum und Quelle.
  19. Geisböcklein.
  20. Trommellied.
  • Op.170b - 20 zwei- od. dreist. Melodien f. d. Schulgebrauch (nach d. Liederbuche f. Kinder, Op. 170).
  • Op.171 - Frühlingsklänge. 6 Klavierstücke. (Bote u. Bock, 1870)
  • Op.172 - Drei Walzer-Capricen f. Pfte. (Kistner, 1878)
  • Op.173 - Cello Concerto in D minor (Simrock, 1870)
  • Op.174 - 7 Lieder. (Simrock, 1870)
  1. An die Tonkunst.
  2. Botschaft.
  3. Holde Rose, steh’ auf!
  4. Liebesaufruf.
  5. Morgengruss.
  6. Grabesblumen.
  7. Windmüllers Lied.
  • Op.175 - Blätter aus meinem Tagebuche. 6 Klavierstücke. (Simrock, 1871)
  • Op.176 - Den deutschen Invaliden (lieder). (Simrock, 1871).
  • Op.177 - Glück der Liebe. Liedercyklus. (Challier, 1871).
  1. Das eine Wort.
  2. Liebesboten.
  3. Sehnsucht.
  4. Begegnung.
  5. Ihr Grübchen auf den Wangen.
  6. Volkslied: Am Brunnen fliesst die Welle.
  7. Auf dem Berge.
  8. Einst und jetzt. Duett.
  • Op.178 - Fünf 2st. Gesänge m. Pfte. Berlin: Challier & Co., 1872.
  1. Sehnsucht.
  2. Sommertag.
  3. Witt, Witt! Komm mit!
  4. Wenn ich ein Vöglein wär!
  5. Freude, holde Freude!
  • Op.179 - 5 Lieder for Mixed Choir (Challier, 1871)
  1. Waldandacht.
  2. Lobet Gott den Herrn.
  3. Verblüht.
  4. Wiedersehn.
  5. Weihnachten.
  • Op.180 - Des Königs Auszug. (Trautwein, 1870)
  • Op.181 - Im Vaterlande. Wechselgesang f. T. u. Br. m. Pfte. (Fürstner, 1871)
  • Op.182 - Lieder f. tiefe Stimme. (Litolff, 1872) (1, 2 and 4 published in January 1872 Die musikalische Welt. 3 published by Litolff in 1873.)
1.Ich bleibe hier.
2.Liebeslied.
3.Schön Margot.
4.Des Kindes Frage.
  • Op.183 - String Quartet No.4 in F (Leipzig: Seitz, 1873. Score - at Münich Library - has plate R.S. 255.)
  • Op.184 - Klänge aus der Kinderwelt, 10 Lieder. (11. Heft der Kinderlieder.) (Seitz, 1872)
  1. Bächlein u. Mühle.
  2. Vom bösen Bock.
  3. Nix im Wasser.
  4. Engelwacht.
  5. Armes Kind am Wege.
  6. Gedeihen.
  7. Wiegenlied.
  8. Wo ist das Brüderlein hingekommen?
  9. Kämmerchen zu vermiethen.
  10. Aus dem grünen Walde.
  • Op.185 - Klänge aus der Kinderwelt. Zehn Lieder f. 1 Singst. m. Pfte. (Heft 12 der Kinderlieder, No. 125– 134.) (Leipzig: Kistner, 1878)
  1. Gebet: „Vater im Himmel“.
  2. „Ringelein Rosenkranz“.
  3. Auf dem Heuwagen: „Juchhei, juchhei! Wie sitzt es sich“.
  4. Wiegenlied: „Schlafe, Kindlein, hold und leis’“.
  5. Im Garten: „Maikäferlein im braunen Rock“.
  6. Familienfest: „Der Vater ging auf die Jagd in den Wald“.
  7. Mein Schwesterchen: „Die schwarzen Leute haben“.
  8. Der Stern u. das Kind: „Sternlein, lieb Sternlein“.
  9. Das buckliche Männle: „Wenn ich in mei’ Gärtle geh’“.
  10. Nachtwächter: „Ringsum ist es dunkle Nacht“.
  • Op.186 - Sieben Lieder f. 1 hohe St. m. Pfte – f 1 tiefe St. m. Pfte, deutsch u. engl. (Braunschweig: Litolff, 1875.) (Some published earlier in Die musikalische Welt.)
  1. An den Mond: „Der du durch die sternbesäten Räume“.
  2. „Du bist wie eine Blume“.
  3. „Komm’ zum Garten, zu dem wohlbekannten“.
  4. Sehnen: „Du mit den schwarzen Augen“.
  5. Kuss und Lied: „Jüngst küsst’ ich einen rothen Mund“.
  6. Abschied: „Ade, du munt’re, du fröhliche Stadt“.
  7. „Mein Herz, thu’ dich auf“.
  • Op.187 - 4 Klavierstücke (Challier, 1873).
  1. Wildfang.
  2. Gondelfahrt.
  3. Zwerge.
  4. Jagdzug.
  • Op.188 - Cesario, Opera (Emil Taubert after Shakespeare, Twelfth Night), Oper 3 Akte (13. Nov. 1874 Berlin, Königliches Theater. Published Bote u. Bock, 1875.)
  • Op.189 - Piano Concerto No.2 in A (1877) (recorded, with the first concerto op.18, on Hyperion Records CDA67765.)
  • Op.190 - In der Märznacht: „Mädchen, wollt ihr werden“, f. 1 Singst. m. Pfte, deutsch u. engl. (Fürster, 1878)
  • Op.191 - For orchestra:
No.3: Im goldenen Kranze, Festlicher Reigen (also arr. for piano) (1880)
  • Op.192 -
  • Op.193 - Kleine Dorfgeschichten. Sechs Klavierstücke. (Ries, 1879.)
  1. Hinaus zum Fest.
  2. Einsam unter den Fröhlichen.
  3. Unverhofftes Plauderstündchen.
  4. Verstohlenes Tänzchen.
  5. Hand in Hand durch die Auen.
  6. Abendläuten. Selige Heimkehr.
  • Op.194 -
  • Op.195 - Ballades für Singstimme u. Pfte. (Erler, 1881)
  1. „Das kleine Mariechen, das kann nicht mehr“.
  2. Sommerlied: „Wann der Frühling vorbei“.
  • Op.196 - Der Tod: „Gestern, Brüder, könnt ihr’s glauben“ f. 1 Singst. m. Pfte. (Berlin: Schlesinger, 1881)
  • Op.197 - Sei wieder gut! 3 Charakterstücke f. Pfte. (P.J. Tonger, pub. 1881–83)
  • Op.198 -
  • Op.199 - Vier Gesänge f. vierstimm. Männerchor. (Ries & Erler, 1881/82)
  1. Vom Wiedersehen: „Alles mögen sie ergründen“.
  2. Andreas Hofer: „Zu Mantua in Banden“.
  3. Auf dem See: „Und frische Nahrung, neues Blut“.
  4. Schneiderburg: „Ein Schneider flink mit der Ziege sein“.
  • Op.200 - Der Landsknecht. Lieder-Cantata (Ries & Erler, 1881/82)

Op.201 - ?

  • Op.201 - 2 Lieder (Zwei Lieder) f. 1 Singst. m. Pfte. (Berlin: Ries & Erler, 1883)
  1. Wildfang: „Du Wildfang mit dem Schelmenaug’“ f. hohe – f. tiefe St.
  2. Von den Engeln: „Nun lass dir erzählen mein liebes Kind“.
  • Op.202 - Stumme Liebe. Gesellschaftliches Liederspiel f. Solost. u. gem. Chor m. Pfte. (Ries & Erler, 1884)
  • Op.203 - Piano Quartet No.2 in A major (composed before ca.1870 according to RISM - ms. copy RISM 452513036)
  • Op.204 - Klänge aus der Kinderwelt. Sechs Lieder f. 1 Singst. m. Pfte. (Heft 14 der Kinderlieder, No. 145–150.) (Bote u. Bock, 1892)
  1. „Abendglocken, o sanftes Geläut’“.
  2. Kriegslärm: „Gegen den Feind“.
  3. Vögleins Begräbniss: „Unter den rothen Blamen“.
  4. „Knäblein auf der Reise“.
  5. Wiegenlied der Lootsenfrau: „Schlafe, mein Kindchen“.
  6. Mutterfreude: „Mein Bub’ ist doch ein prächtiger Kerl“.
  • Op.205 - Concertino for Violin and Piano (Ballade-Canzone-Saltarello) (Berlin: Raabe & Plothow, 1894).

Works without Opus Number

  • An die Nachtigall. (contribution to Liederlenz, 1849)
  • Operas:
    • Der Zigeuner (Devrient) romantic Opera, 4 acts (14. September, 1834 Berlin, Königliches Theater)
    • Marquis und Dieb (Louis [Ludwig] Schneider), Comic 1-Act Opera (15. Febr. 1842 Berlin, Königliches Theater)
  • Incidental Music:
    • Das graue Männlein (Devrient) (23. Jan. 1834 Berlin, Königliches Theater)
    • Der gestiefelte Kater (L.Tieck) (20. April 1844 Berlin, Königliches Theater)
    • Der große Churfürst (Hans Köster) (15 March 1851 Berlin, Königliches Theater)
  • Festspiel zur hundertjährigen Feier der Einweihung des Opernhauses am 7ten Dezember 1842. after Rellstab for Soprano and Large Orchestra (unpublished? score at Berlin Königliche Bibliothek)
  • Mein Herz, ich will dich fragen, was ist denn Liebe? Lied der Parthenia aus Halms: Sohn der Wildniss. (Bote & Bock, 1842)
  • Tanz der Meerfräulein. Capriccio for Piano. (Bote & Bock, 1857. Published in Keepsake Musical and a copy held at the British Library at St. Pancras.)
  • Das Lied v. der Majestät: „Voll Feuer hebt sich jeder Blick“. (Tenor-solo, optional men’s chorus, orchestra or piano) (Berlin: Bote & Bock, 1894)
  • Zeitungs-Cantate : Ein scherzhefter vierstimmiger Männer-Gesang, vorgetragen bei'm Stiftungsfeste des Gewerbevereins am 24. Januar 1833. (Wer hören will, der höre zu.) (Trautwein, 1833)
  • Zur Jubelfeier des fünfzigjährigen Bestehens der Berliner Universität am 15ten und 16ten October 1860. : Ode (zur Einleitung der Ehrenpromotionen) gedichtet vom Stud. phil. Martin. für vierstimigen [!] Männerchor, mit Begleitung von 1 Flöte, 2 Clar. 2 Fagott, 2 Hörner, 2 Trompeten und 3 Posaunen. (1860, autograph, at Königliche Bibliothek Berlin: RISM 452511765. Also mentioned Fétis, p.191.)
  • Das Lied von der Glocke (Cantata in 7 Scenes, 1880, chorus, orchestra, material at Staatsbibliothek Berlin) (see RISM 452511773.)
  • Symphony 2 in A (performed 1840) (Fétis, p.190)
Personal tools
Namespaces
Variants
Actions
Navigation
Browse scores
Browse recordings
Participate
Other
For iPhone & iPad

Purchase

Toolbox
Associated with