Category talk:Kellner, Johann Peter

Free public domain sheet music from IMSLP / Petrucci Music Library
Jump to: navigation, search

Wishlist

  • Chorale preludes:
  • Nr. nach dem Werkeverzeichnis von Dr. R.D. Claus Name der Choralbearbeitung:
  • P01:01 Herzlich tut mich verlangen
  • P01:02 Wer nur den lieben Gott lässt walten
  • P01:03 Was Gott tut, das ist wohlgetan
  • P01:04 Allein Gott in der Höh sei Ehr
  • P01:05 Meinem Jesum laß ich nicht
  • P02:01 Nun danket alle Gott
  • P02:02 Lobt Gott ihr Christen allzugleich
  • P 02:03 Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ
  • Choralvorspiele aus der "Kellner - Schule"? Anonym überlieferte Choralbearbeitungen die aus stilistischen Gründen Johann Peter Kellner (oder einem seiner Schüler)als Urheber vermuten lassen:
  • Von Kellner - Schülern überliefert:
  • D LEm Ms. 4 Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ
  • D LEm Ms. 4 Nun ruhen alle Wälder
  • Aus der "Scholz - Sammlung" Göttingen:
  • Nr. nach "Joh. S. Bach Orgelchoräle zweifelhafter Echtheit Thematischer Katalog":
  • 68 Es ist gewißlich an der Zeit
  • 79 Helft mir Gottes Güte preisen
  • 119 Jesu meine Freude
  • 171 Was Gott tut, das ist wohlgetan
  • 172 Was Gott tut, das ist wohlgetan
  • 179 Wer nur den lieben Gott läßt walten
  • 180 Wer nur den lieben Gott läßt walten
  • Orgelwerke:
  • bis 1736: Orgel mit einem Manual und Pedal (Tonumfang von C,D-c´) nach 1736: Orgel mit 2 Manualen (C - c´´´) und Pedal(C - d´):
  • Nr. nach dem Werkeverzeichnis von Dr. R.D. Claus Bezeichnung:
  • O 10:02 Doppeluge d-moll
  • O 08:02 Präludium und Fuge D-Dur
  • O 10:01 Fuge B-Dur über B-A-C-H
  • O 10:04 Fuge g-moll
  • O 09:01 Präludium B-dur
  • Präludium und Fuge d-moll kürzere Variante von 08:01
  • O 08: Präludium und Fuge F-Dur
  • O 08:06 Präludium und Fuge F-Dur
  • O 08:07 Präludium und Fuge g-moll
  • O 06:01 Trio D-Dur
  • O 06:02 Trio G-Dur
  • O 08:01 Präludium und Fuge d-moll (zwischen 1742-1747)
  • O 09:04 Präludium g-moll
  • O 10:03 Fuge D-Dur vor 1747
  • nach ca 1750:
  • O 07:01 Fantasie C-Dur
  • O 07:02 Yale Fantasie C-Dur
  • O 08: Präludium und Fuge C-Dur
  • O 09:02 Präludium C-Dur pos: JNF,vor 1765?
  • O 09:03 Präludium C-Dur
  • O 09:05 Präludium F-Dur
  • O 09:06 Präludium C-Dur
  • O 09:07 Yale Präludium C-Dur
  • kleine Orgelwerke für den Unterricht:
  • O 08:03 Präludium und Fuge G-Dur vor 1765
  • O 08:04 Präludium und Fuge G-Dur
  • O 08:05 Präludium und Fuge G-Dur
  • von anderen Komponisten?:
  • O 10:05 Fuge G-Dur (aus Kellner-Orgelschule?) Identisch mit BWV Anh. II 44, suoni dórgano II, uitgave annie Bank BV-Amsterdam
  • O 10:06 Fuge C-Dur (Christoph?)
  • O 10:07 Fuge G-Dur (Christoph?)
  • O 10:08 Fuge a-moll (Christoph?)
  • O 10:09 Fuge d-moll(Christoph?)
  • O 10:10 Fuge G-Dur(Christoph?) Schweich O.J., S. 13-14 J.C.Kellner
  • umstrittene Werke:
  • BWV 536 (Fuge) Fuge A-Dur wird von D. Humphrey aus stilistischen und anderen Gründen als ein Werk Kellners angesehen (THE ORGAN YEARBOOK 2000)
  • BWV 565 Toccata und Fuge d-moll (BWV565) ganz von Kellner(?), oder Verwendung einzelner Motive Bachs von Kellner für Orgel komponiert(?)
  • Bearbeitungen für Orgel von Kammermusikwerken Bachs:
  • BWV 1027/1 Sonate G-Dur 1. Satz als Orgeltrio
  • BWV 1039/2 Sonate G-Dur, 2. Satz als Orgeltrio
  • Klavierwerke:
  • Nr. nach dem Werkeverzeichnis von Dr. R.D. Claus Bezeichnung:
  • N01:01, 1 -7 Suite in F - Dur
  • N01:02, 1-7 Suite in A-Dur
  • N01:03, 1-8 Suite in D - Dur
  • N01:04, 1-7 Suite in d - moll
  • N01:05, 1-6 Suite in E-Dur
  • N01:06, 1-9 Suite in C - Dur
  • N01:07, 1-3 “Manipulus Musices” 1. Stück
  • N01:08, 1-5 “Manipulus Musices” 2. Stück Ouverture in C-Dur
  • N01:09, 1-4 “Manipulus Musices” 3. Stück Ouverture in g-moll
  • N01:10, 15 “Manipulus Musices” 4. Stück Ouverture in F – Dur
  • N02:01 Menuett in a - moll
  • N03:01 Sonate in B - Dur
  • N03:02 Sonate in G - Dur
  • N04:01 Zwölf Variationen in A – Dur
  • N05:01 “Konzert in F – Dur”
  • N08:01 Präludium und Fuge in a – moll
  • N08:02 Präludium und Fuge in G – Dur
  • N08:03 Präludium und Fuge in C – Dur
  • N10:01 Fuge in a – moll
  • N10:02 Fuge in C – Dur
  • N10:03 Fuge in d – moll (BWV Anh. 180)
  • N10:04 Fuge in G - Dur
  • Bearbeitungen für Cembalo von Kammermusikwerken Bachs:
  • BWV 999 Präludium c - moll nach einem Werk für Laute für Cembalo bearbeitet
Personal tools
Namespaces
Variants
Actions
Navigation
Browse scores
Browse recordings
Participate
Other
For iPhone & iPad

Purchase

Toolbox
Associated with